Möbel kaufen in Thailand, selbst importieren

Möbel kaufen in Thailand und selbst importieren

 
Das Angebot an Thailändischen Möbeln aus Bambus, Rattan, Teak, Wurzelholz oder Rosenholz ist gigantisch. Viele Urlauber und Reisende nutzen den Urlaub um durch die Antikmärkte und Möbelmärkte in Thailand zu stöbern. Von Thai Möbelstücken in traditionellem Kunsthandwerk hergestellt, Antiquitäten, über professionelle Fälschungen, bis hin zu top modernen Thai Möbeln im westlichen Stil ist in Thailand alles zu finden. Möbelstücke zum fairen Preis und auch die Qualität der Thailändischen Möbel überzeugt. Wer etwas ganz Besonderes sucht, wird in Thailand fündig. Mit traditionellen Werkzeugen werden Möbelunikate handwerklich erstellt. Doch ist es sinnvoll, als Privatperson Möbel in Thailand zu kaufen und wie können die Thai Möbel importiert werden? Als Spezialist für Original Thailand Produkte wissen wir natürlich, was es zu beachten gilt. Hier die wichtigsten Punkte im Überblick, falls Sie direkt in Thailand Möbel kaufen und nach Deutschland importieren wollen:

 

 
Möbel kaufen in  Thailand – Holzmöbel kaufen
Thailändische Möbel sind keine billigen Furniermöbel, sondern werden aus Massivholz hergestellt. In Thailand werden die Holzmöbel traditionell aus Teakholz, Bambus oder Rosenholz hergestellt. Wegen der Witterungsbedingungen wird oft auf den Einsatz von Metallscharnieren verzichtet und viele kleine Details zeigen Möbelliebhabern die Thailändische Herkunft eines Möbelstücks auf. Es ist Geschmacksache, ob Sie feine Rosenholz Möbel im klassisch westlichen, asiatischen und chinesischen Design in Thailand kaufen. Ob Ihnen Teakholzmöbel mit traditionellen Stickereien gefallen oder ob Sie Rattan Möbel, wie ein Rattan Bett in Thailand kaufen.  Die riesigen Wälder Thailands bieten eine ausgezeichnete Basis für Holzmöbel. Dabei sind Regulierungen des Staates für die Holzrodung zu beachten. Bei Missachtung drohen harte Strafen. Wer also Holzmöbel in Thailand kauft, sollte sicher sein dass das Holz auf legale Art und Weise geschlagen wurde.

 

 

 
Wo kann ich Möbel in Thailand kaufen?
Je nach dem, ob Sie traditionelle Thailändische Möbel, Antiquitäten oder moderne Möbel in Thailand kaufen möchten, bieten sich verschiedene Kaufhäuser oder Märkte an. In Thailand kommen Antiquitätenliebhaber voll auf Ihre Kosten kommen. Z.B in Bangkok werden an jeder Straßenecke Antiquitäten angeboten. Doch Achtung! Lassen Sie sich unbedingt eine schriftliche Garantieerklärung vom Verkäufer geben, damit Sie die gekauften Gegenstände zurückgeben können, falls Experten diese als Fälschung identifizieren. Ebenfalls benötigen Sie zur Ausfuhr eine Genehmigung. Dies gilt auch für Reproduktionen. Ein seriöser Verkäufer von Thailändischen Möbeln wird die Dokumente für Sie besorgen. Andernfalls erkundigen Sie sich beim Department of Fine Arts in Bangkok und rechnen Sie mit einer Wartezeit von rund zwei Wochen bis Sie die Dokumente erhalten.

 

 
In großen Möbelhäusern, wie der „Furnitur Park Mall“ in Pattaya oder im „Chick Republick“ mit Niederlassungen in Ekamai, Bangna, in Hua Hin und Pattaya können Sie schicke Möbel aus Thailand im klassischen, ländlichen und thailändischen Stil kaufen. Die Auswahl an Möbelgeschäften und Möbelmärkten in Thailand ist enorm. Eine sehr große Auswahl an Thai Möbeln, Rattan Möbel, wie auch Thailändischen Wohnaccessoires bietet das Handwerks-Zentrum in Chiang Mai. Hier können Sie auf der „Nimman Hämin Road“, in Einkaufszentren und  im Dorf der Holzschnitzer „Baan Twai“,  sowie auf Tag und Nacht Märkten traditionelle und moderne Möbel kaufen.

 

 


 
Thai Möbel in Thailand schnell und günstig gekauft, und dann?
Thailändische Möbel sind trotz hoher Qualität recht günstig im Einkauf. Zudem kann natürlich immer gehandelt werden. In ländlichen Gegenden sind die Thailändischen Möbel meist billiger zu kaufen als in großen Städten. Doch vergessen Sie bei all der Euphorie über den Möbelkauf zum günstigen Preis in Thailand nicht die zusätzlichen Kosten und den organisatorischen Aufwand. Das Möbelstück benötigt die erforderlichen Zolldokumente zur Ausfuhr aus Thailand und zum Import in Deutschland. Eine Spedition muss in Thailand organisiert werden um die gekauften Thai Möbel zum Hafen zu transportieren. Hier muss die Verschiffung nach Deutschland organisiert werden. In Deutschland sind die Zoll-/ und Einfuhrbestimmungen zu erfüllen. Zollgebühren von Steuern zu bezahlen und der Transport der gekauften Thai Möbel zu Ihnen nach Hause zu organisieren. Es gibt sogar in Thailand Firmen, die beim Kauf der Thai Möbel den Export/Import nach Deutschland für Sie abwickeln. Hier sollten Sie die Vertrauenswürdigkeit der Firma, bzw. Person abklären. Seriöse Möbelhersteller in Thailand garantieren eine Qualitätskontrolle, mit der dem Kunden versichert wird, dass er ein Möbelstück bester Güte kauft und in Deutschland in Empfang nehmen kann.

 

 
Auch wenn das Angebot in Thailand verlockend ist Thai Möbel und Dekorationen zu kaufen sollten Sie sich die Anschaffung im Vorfeld genau überlegen. Schnell kann die Organisation rund um den Möbelkauf  in Thailand den gesamten Urlaub beanspruchen. Schnell kann das vermeintlich günstige Möbelstück am Ende eine sehr kostspielige Anschaffung sein. Wer seine Thailand Reise in vollen Zügen genießen möchte, kann trotzdem das Eigenheim, das Büro, Restaurant oder Massagestudio mit Original Thailändischen Möbeln und Wohnaccessoires ausstatten. Bestellen Sie ganz ohne Stress im Thai Online Shop – wir bringen Möbelstücke aus Thailand ganz relaxt zu Ihnen nach Hause.

 

 
Viel Spaß beim Möbelkauf, ob direkt in Thailand oder online bei Wanthai Wellness & Wohnen wünscht das Wanthai Team.
Kommentare

Wir suchen für unsere Restaurant Tischplatten aus Naturholz

Klingebeil Sylvia, 09.04.2019 12:56
Einträge gesamt: 1
Kommentar eingeben